Studium & Studieren Blog

Aktuelles aus der SpoHo Köln

Wir haben an dieser Stelle schon öfter über die aktuellen Informationen aus der Deutschen Sporthochschule in Köln berichtet, zum Beispiel den Newsletter vom Mai 2011. Dieses Mal ist es wieder soweit und nachfolgend findet ihr die News aus der SpoHo für September 2011:

Kölner Halbmarathon
Bereits zum 13. Mal findet am 4. September der Kölner Halbmarathon des Leichtathletik-Teams Deutsche Sporthochschule Köln e.V. statt. In jedem Jahr ausgebucht, hat sich der Lauf schon lange seinen festen Platz im Laufkalender der Region gesichert.

Senioren lassen die Muskeln spielen
Der Anstieg der Lebenserwartung stellt uns vor neue Herausforderungen. Wie kann Sport zum Erhalt der gesellschaftlichen Teilhabe und Selbständigkeit bis ins hohe Alter beitragen? Lassen sich Muskelabbau und nachlassende geistige Leistungsfähigkeit verhindern? Im Rahmen der Reihe „Wissenschaft im Rathaus“ erklärt Professor Heinz Mechling (DSHS) am 5. September (17 Uhr, Rathaus) die Wirkung von Bewegung und Training auf die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit sowie deren Zusammenhänge zu Stürzen und Demenz.

60 Jahre Deutscher Behindertensportverband
Internationales wissenschaftliches Symposium zum paralympischen Spitzensport am 8. September (11-18 Uhr) an der Deutschen Sporthochschule mit weltweit renommierten Referenten aus Europa und Übersee.

Kölner Förderkreis Behindertensport und Rehabilitation
Am 18. September (11-15:30 Uhr, Halle 1 und 2, DSHS) feiert der Kölner Förderkreis Behindertensport und Rehabilitation e.V. sein 20-jähriges Bestehen. Der Verein, der seine Wurzeln an der Sporthochschule hat, unterstützt Kölner Sportvereine im Hinblick auf „ambulanten Rehabilitationssport“ und „Behindertensport“. Die Veranstaltung soll zeigen, dass der Rehabilitationssport und der Behindertensport zu Aktivität, jahrelanger Gesundheit und zu Fröhlichkeit und Wohlbefinden führen.