Studium & Studieren Blog

Zeitmanagement für Studenten

Wer ein Studium erfolgreich abschließen will, muss lerne,n wie er seine Zeit richtig nutzt. Das setzt einerseits die richtige Aufteilung der Zeit, als auch die Konzentration auf die richtigen Dinge voraus. Dieser Text enthält einige Tipps für Studenten zum Thema Zeitmanagement und Motivation.

1. Was muss ich wirklich lernen?
Die Beantwortung dieser Frage hängt natürlich auch mit dem persönlichen Ziel ab. Will man einen ausgezeichneten Abschluss machen, ist natürlich ein größerer Aufwand nötig und man muss mehr dafür lernen und lesen. Doch den meisten reicht ein Abschluss mit durchschnittlichem Notenschnitt vollkommen aus. In diesem Fall sollte man sich auf die wichtigste Lektüre und die Pflichtveranstaltungen konzentrieren. Nicht das Lesen möglichst vieler Bücher oder das Besuchen jeder Vorlesung ist entscheidend, sondern das erfolgreiche Bestehen der Prüfung. Durch die Beschränkung auf das Wichtige und Notwendige, wird man effektiver und schafft mehr Freizeit, die man für andere Dinge nutzen kann.

2. Hilfreiche Gewohnheiten
Große Ziele erreicht man durch ausdauerndes Arbeiten und Regelmäßigkeit. Indem man etwas jeden Tag tut und es zu einer festen Routine wird, schafft man eine Gewohnheit, die entscheidend für langfristigen Erfolg ist. Man kann das Lernen für das Studium mit dem Training im Fitnessstudio vergleichen. Wer glaubt durch ein „Marathontraining“ an einem Wochenende seinen Traumkörper erhalten zu können, täuscht sich. Indem man jedoch jede Woche 1-2 Stunden ins Training investiert, macht man anfangs kaum merkliche Fortschritte, aber der langfristige Erfolg entschädigt für das disziplinierte Durchhalten. Beim Studium sollte man sich deshalb bemühen das tägliche Lernen zu einer festen Gewohnheit zu machen.

3. Motivation
Es ist unvermeidlich, dass man hin und wieder Selbstzweifel hat und ans Aufgeben denkt. Dies verhindert man am besten dadurch, dass man sich mithilfe von Motivationstipps und motivierenden Büchern aus dem Stimmungstief holt. Natürlich kann nicht jeder Tag optimal verlaufen, aber es kommt darauf an sich davon nicht aus der Ruhe bringen zu lassen und weiter beharrlich sein Ziel zu verfolgen. Auf Selbstmotivation wird an der Uni und in der Schule leider zu wenig eingegangen, so dass man sich als Studenten näher mit diesem Thema beschäftigen sollte. Eine gute Webseite, um weitere Motivationstipps zu erhalten ist 365motivation.de.



No Comments