Studium & Studieren Blog

Weiterbildung und Teamentwicklung

Eine betriebliche Weiterbildung haben die meisten Beschäftigten schon absolviert. An erster Stelle stehen die berufliche Karriere und die eigene Weiterentwicklung. Die Verantwortung nimmt für jeden Einzelnen zu und dieser Herausforderung stellen sich die Beschäftigten.

In vielen Unternehmen lassen sich die beruflichen Aufgaben nur in einem Team erfolgreich erledigen. Teamarbeit heißt aber auch, dass jeder Einzelne eine hohe Verantwortung für seine Arbeit trägt. Die Struktur einer Teamarbeit muss für jeden Mitarbeiter deutlich und klar erkennbar sein. Teamarbeit ist kein Selbstläufer und hier hat die Teamleitung eine besondere Aufgabe zu leisten, gerade wenn das Team in dieser Zusammensetzung noch nicht lange besteht. Für eine erfolgreiche Teamarbeit sind einige Weiterbildungen erforderlich.

Für den Teamleiter ist eine Weiterbildung äußerst wichtig, denn sein Führungsstil ist vom Erfolg des Teams abhängig. Diese Weiterbildung erfolgt in einem Einzelcoaching und hier werden dem Teilnehmer seine Stärken aber auch seine Schwächen aufgezeigt.  (Hier gibts zum Beispiel Infos zur Teamentwicklung Berlin)
Als weiterer Schwerpunkt der Weiterbildung ist die Kommunikation. Der beste Leiter wird keinen Erfolg haben, wenn er sein Team nicht erreicht. Hier werden bestimmte Techniken benutzt, wie Aufnahmen mit einer Videokamera. Dabei werden von dem Teilnehmer seine eigene Kommunikation wiedergegeben und bestehende Fehler beseitigt. Während des Arbeitsprozesses sind einige Stresssituationen zu bewältigen. Es ist nicht immer einfach den entsprechenden Ton zu finden und die richtige Entscheidung zu treffen, wenn der Körper unter Hochspannung steht. So werden Stresssituationen simuliert und dann kann sich der Teamleiter beweisen.

Der Teamleiter ist durch seine Weiterbildungen fit und jetzt findet dieses für das ganze Team statt. Zuerst muss sich jeder Beschäftigte im Team fragen, wohin sich die Arbeitsgruppe entwickeln soll. Hier ist erst eine klare Analyse der bisher geleisteten Arbeit erforderlich. Auf diese Analyse lassen sich dann die neuen Ziele vom Team festlegen. Damit so eine Weiterbildung Erfolg hat, muss jeder Teilnehmer bereit sein, sich zu öffnen. Am besten lässt sich eine Weiterbildung für die Teamentwicklung an einem externen Ort durchführen, wie z.B. ein Coaching Berlin.
Es ist auch wichtig, dass eine Dokumentation erstellt wird und jedem Teilnehmer zur Verfügung gestellt wird.