Studium & Studieren Blog

Aupair: Kostengünstige Auslandsaufenthalte für Studenten zum Perfektionieren der Sprache

Viele deutsche Studenten müssen in ihrem Studium qualifizierte Sprachkenntnisse nachweisen. Auslandsaufenthalte und Praktika werden häufig vorgeschrieben. Mit diesem Hintergrund unterbrechen viele Studenten sehr oft ihr Studium, um an einem intensiven Sprachkurs und/ oder Praktikum im Ausland teilzunehmen und die Sprache zu erlernen. Für so einen Sprachkurs und / oder ein Praktikum können die Kosten sehr hoch sein und nicht alle Studenten sind in der Lage, sich kostspielige Sprachaufenthalte auch zu leisten.

Es ist nicht nur sehr viel günstiger, sondern man verdient auch noch Geld, wenn man im Ausland als Aupair arbeitet. Ein Aupair betreut die Kinder der Gastfamilie. Diejenigen, die Aupairaufenthalte im Ausland absolvieren, helfen im Haushalt und unterstützen die Familie bei den vielen alltäglichen Dingen. Es erhält kostenfreie Unterkunft sowie Verpflegung und ebenso noch ein Taschengeld. Die Höhe vomTaschengeld richtet sich nach dem Umfang der Aufgaben, die das Au-pair zu übernehmen hat und nach dem Land des Aufenthalts.

Irland und England sind sehr häufig das Ziel von Aupairs. Hintergrund für diesen Wunsch ist das Erlernen der englischen Sprache in dem Land, in dem sie auch tagtäglich gesprochen wird. In der Beliebtheit der Zielländer für Aupairs ranken nach England die Länder: Frankreich, Spanien, USA, Neuseeland und Australien.

Ein sehr guter Vermittler mit viel Erfahrung für Aupairaufenthalte im Ausland ist die Au-pair Agentur Dr. Mona Lietz. Der besondere Vorteil von dieser Agentur ist, dass sie auch Neuvermittlungen durchführen kann, wenn es einmal mit der Aupair Familie nicht so gut passen sollte. Zusätzlich arbeitet diese Aupair Agentur im Ausland im Gegensatz zu anderen Aupairagenturen in jedem Aufenthaltsland mit jeweils mehreren unterschiedlichen Partneragenturen zusammen. Durch diese Vorgehensweise gibt es immer sehr viele Familienvorschläge für sich bewerbende Aupairs.

Es gibt kaum eine günstigere Möglichkeit für Studenten im Ausland die Sprachkenntnisse zu verbessern als die Nutzung eines Aupair-Aufenthalts.



No Comments